Einträge von IsE

AUSSTELLUNG ÜBER EUCHARISTISCHE WUNDER

Herzlich willkommen zur Besichtigung der Ausstellung über eucharistische Wunder in unserer röm.-kath. Pfarrkirche San Spiert Carlo Acutis wurde am 3. Mai 1991 in England geboren und starb am 12. Oktober 2006 an einer Leukämieerkrankung. Er war Computerexperte und katalogisierte eucharistische Wunder. Darum geht es auch bei der Ausstellung in unserer röm.-kath. Pfarrkirche San Spiert. Die […]

PFARREI-, GEMEINSCHAFTS- UND BEGEGNUNGSTAG AM SAMSTAG, 09. NOVEMBER 2019

Am Samstag, 09. November 2019, 09.30 Uhr findet – wie bereits vor zwei Jahren – wiederum ein Pfarrei-, Gemeinschafts- und Begegnungstag statt, zu welchem alle Pfarreiangehörigen und auch weitere Interessierte aus anderen Pfarreien herzlich eingeladen sind. Dieser Anlass wird vom Seelsorgerat unserer Pfarrei San Spiert organisiert. Das Thema lautet: “Glaubenszeugen – damals und heute “.

SILBERNES PRIESTERJUBILÄUM VON PFARRER DOMINIK ANTON BOLT

Vor 25 Jahren, genauer am 27. August 1994, dem Gedenktag der Hl. Monika, wurde Pfarrer Dominik Anton Bolt vom damaligen Bischof des Bistums St. Gallen, Dr. Otmar Mäder, in seiner Heimat-Pfarrkirche St. Nikolaus in Wil zum Priester geweiht. Tags darauf, am Gedenktag des hl. Bischofs Augustinus, durfte er dann in der Kirche St. Peter in Wil seine erste Heilige Messe feiern, also die sogenannte Primizmesse. Seither sind 25 Jahre vergangen. Und zahlreichen Menschen durfte er in dieser Zeit begegnen und so manchen von ihnen auch Jesus bringen. Zahlreiche Menschen haben für ihn gebetet, geopfert, ihn in irgendeiner Weise unterstützt, ermutigt… etc. Grund genug: Gott dafür zu danken! Und genau dies möchte er anlässlich seines silbernen Priesterjubiläums tun!

Folgendes Programm ist vorgesehen:

PFARREI-WALLFAHRT NACH EINSIEDELN

Vom Freitag, 19. Oktober 2018, (Abfahrt: 17.00 Uhr), bis Sonntag, 21. Oktober 2018, (Rückfahrt: 15.00 Uhr) organisiert der Seelsorgerat unserer röm.-kath. Pfarrei San Spiert eine Pfarrei-Wallfahrt nach Einsiedeln (Kanton Schwyz) zum grössten und bekanntesten Marien-Wallfahrtsort und Benediktinerkloster der Schweiz. Diese Pilgerfahrt möchte eine frohe Wallfahrts- und Gebetsgemeinschaft ermöglichen, die die Freude am Glauben teilt, vertieft […]